Appartement in de Marche Bed & Breakfast in de Marche Italië

Str�nde in der Umgebung

Senigallia

SenigalliaSenigallia hat zwei lange Promenaden. Es gibt lange Sandstrände, wo man eine Liege und einen Sonnenschirm für einen Tag mieten kann. 

Die Strände eignen sich im allgemeinen sehr gut für Kinder, weil die Strände lang und flach ins Meer laufen. Auch gibt es hier am Strand die Möglichkeit aktiv zu sein. So kann man zum Beispiel Beachvolleyball spielen. Die Promenade entlang und am Strand kann man bei Bedarf in einem der vielen kleinen Restaurants zu Mittag essen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Strände fünf Kilometer von unserem Haus entfernt sind. Mit dem Auto brauchen Sie zehn Minuten; mit dem Fahrrad sind Sie etwa zwanzig Minuten unterwegs.

Marotta

Marotta ist ein nettes Fischerdorf nördlich von Senigallia.
Hier gibt es vor allem Kiesstrände.

Die Strände von Monte Conero: Porto Novo, le due Sorelle, Sirolo, Numana

Ohne Zweifel sind die Strände die schönsten der Region Marken. 

Die fabelhaften Kliffe der Halbinsel Conero bilden die einzige natürliche Unterbrechung der aus Sandstrand bestehenden Küste. Das Gebiet ist mit dem Auto ab Ancona leicht erreichbar. Von unserem Haus bis zu dem Kliffen brauchen Sie ungefähr dreiviertel Stunde. Ab Senigallia sind es ungefähr vierzig Kilometer. Das Gebiet ist berühmt für seine wunderschöne Landschaft, seine ausgezeichneten Weine und die malerischen Badeorte.Vor allem Sirolo ist ein Besuch wert. Hier ist der Blick auf die Klippen am schönsten. Das ist ein Grund, weshalb viele Maler diesen Ort schon besucht haben.Besuchen Sie den einzigartig gelegenen Stadtstrand und essen Sie in einem der Strandlokalen, die Fisch als Spezialität anbieten.

Auch Numana bietet einen schönen Strand. Dieses gemüttliche Städtchen liegt nicht so hoch wie Sirolo.

Le due Sorelle ist ein wunderschöner Strand, der jedoch nur mit dem Boot erreichbar ist.

Wenn Sie aus Ancona kommen, ist der erste Badeort Port Novo. Hier gibt es auch einen fabelhaften Strand.

Pesaro

Pesaro bietet fabelhafte, lange Strände. Die Strände entlang stehen schöne, fast stattliche Gebäude. Nennenswert ist der Nationalpark nördlich der Stadt, ein wundervolles Gebiet für Spaziergänge oder Radtouren. Wenn Sie den Pfaden nach unten folgen, kommen Sie nach einiger Zeit an prächtige, abgelegene Strände. Hier können Sie die steilen Felswände hinaufblicken. Es lohnt sich wirklich, einen Tagesausflug nach Pesaro zu machen. All diese Gebiete liegen in der Nähe unseres Hauses. Pesaro ist nur 35 Kilometer entfernt.

le due sorelle sirolo